Der In Toronto Ans Ssige Fotograf Will Santillo Hat Frauen Beim Masturbieren Fotografiert Und Den Moment Des H Hepunkts, Des Kleinen Todes , In Sepiaget Nten Bildern Festgehalten Seine Modelle Stellen Einen Querschnitt Der Weiblichen Bev Lkerung Dar, Sie Sind Jung Und Alt, Gro , Klein, Schlank Oder F Llig, Entsprechen G Ngigen Sch Nheitsidealen Oder Eben Nicht Santillo War Nur Eins Wichtig Jede Der Frauen Sollte Absolut Selbstbestimmt Und Unbeeinflusst Ihre Fantasien Ausleben Seine Arbeit Mit Amateurmodellen Hatte Santillo Auf Die Idee Gebracht, Den Akt Der Selbstbefriedigung, Die Form Der Sexualit T, Die Als Einzige Kein Gegen Ber Braucht, In Ihrer Ganzen Intimit T Abzubilden Er Wollte Zeigen, Wie Unterschiedlich Und Einfallsreich Frauen Masturbieren, Und Den Moment Der Rauschhaften Berw Ltigung Beim Orgasmus Im Bild Festhalten Santillo Sagt, Er Versuche Das Verborgene Gesicht Seiner Sujets Zu Offenbaren, Und Tats Chlich Sind Es Die Gesichter, Die Am Besten Die Intensit T Der Reaktion In Diesen Kunstvoll Freiz Gigen Fotos Zeigen Eingerahmt Werden Die Opulenten, Sepiaget Nten Bilder Von Dian Hansons Interviews Mit Von Santillos Modellen Sie Beschreiben, Was Sie Motiviert Hat, An Diesem Fotoprojekt Teilzunehmen, Und Wie Es War, Sich Vor Den Augen Und Der Kamera Eines Fremden Zum Orgasmus Zu Bringen .erscheint dieser sehr sch ne und u erst sthetische Bildband in einer g nstigen Edition Dem Taschen Verlag ist zusammen mit dem Fotografen wirklich ein tolles Werk gelungen, welches als Erg nzung zu dem ebenfalls sehr empfehlenswerten Bildband Days of Intimacy von Thomas Karsten passt. I bought it because I consider women self gratifying as a turn on However, in an attempt to capture the spastic movement during an orgasm, many of the images are blurry and spoils it for me I could have done without this book.