Der Masochismus Erscheint Als Mehrschichtiges R Tsel Zuerst Stell Sich Die Relativ Leicht Zu Beantwortende Frage, Warum Jemand Befriedigung Und Sogar Sexuelle Lust Aus Schmerz, Erniedrigung Und Scham Ziehen Kann Und Sich Deshalb Freiwillig In Leidenssituationen Begibt Schwieriger Ist Schon Die Zweite Frage Wie K Nnen Schmerzs Chtige Sich Selbst Achten Des R Tsels Kern Schlie Lich Richtet Sich Vornehmlich An Therapeutinnen Und Therapeuten Wie Kann Man Derart Schmerzs Chtigen Helfen Es Ist Beraus Schwierig, Die Masochistische Charakter , Symptom Und Sexualproblematik Anzugehen Und Zu Ver Ndern Die Behandlung Verlangt Von Allen Beteiligten Viel Geduld, Und Regelm Ig Zieht Jeder Erfolg R Ckschl Ge Nach Sich L On Wurmser Zeigt, Dass Des R Tsels L Sung In Einem Besseren Verst Ndnis Der Dem Masochistischen Verhalten Zugrunde Liegenden Dynamik Liegt Anhand Ausf Hrlicher Falldarstellungen Verdeutlicht Er, Dass Und Wie Ver Ndernd Eingegriffen Werden Kann