Um Einen Blick Ins Buch Zu Werfen, Ist Es Notwendig, JavaScript In Ihrem Browser Zu Aktivieren N Here Hinweise


8 thoughts on “Das Bondage-Handbuch: Anleitung zum erotischen Fesseln

  1. Rüdiger Rüdiger says:

    Ein Sexbuch Whoop Whoop Nein Thematisch schon irgendwie, aber es geht dar ber hinaus Es ist ein Buch f r alle Interessierte am reizvollen Spiel mit Dominanz und Unterwerfung Erotik ist also treffender Gerade die Anleitung zum Verknoten war selbst f r einen Grobmotoriker zu verstehen und umzusetzen Ich bereue keinen Cent f r dieses Buch


  2. T T says:

    Habe das Buch gekauft um mich in das Thema einzulesen und konnte mir einen guten berblick verschaffen Man findet viele n tzliche und interessante Informationen, auch wenn mich nur ein Teil davon direkt anspricht.


  3. Mehli Mehli says:

    Von den ganzen B chern, die angeboten werden wohl schon eines der Besseren Die vorgestellten Techniken sind nachvollziehbar erkl rt Das ist in Ordnung, lediglich der Umfang einfacherer Methoden ist recht sp rlich F r Anf nger zu wenig und f r Fortgeschrittene auch.Deshalb Fazit Nichts halbes und nichts ganzes.


  4. D.J. D.J. says:

    Eine umfangreiche und facettenreiche Anleitung fr Bondage Anfnger, welche sich auf allen wichtigen Ebenen technisch, medizinisch, rechtlich, psychologisch, etc mit der Thematik auseinandersetzen knnen.Fr fortgeschrittene Bondage Liebhaber hat das mit umfangreichen Bildern bestckte Handbuch auch noch ein paar interessante Aspekte zu bieten, mehr aber auch nicht.Fazit Fr interessierte Neulinge wohl ein ideales Einsteigerhandbuch, fr Fortgeschrittene hchstens zur Auffrischung geeignet.


  5. Björn Kröger Björn Kröger says:

    Einfach Super


  6. alexa alexa says:

    Wer genaueres zum Thema Bondage und wie geht das eigentlich, wissen will, ist mit dieser sehr sch nen Anleitung bestens bedient.


  7. Alex Biebel Alex Biebel says:

    sehr gutes grundlagen buch.


  8. Eulchen89 Eulchen89 says:

    Das Buch informiert leider sehr weitschweifig und kommt nicht wirklich auf den Punkt Die Beschreibungen sind sehr langwierig und nicht wirklich interessant geschrieben Schade.