Ich wollte mal etwas neues ausprobieren mit diesem Buch, und habe daher zu einem Exemplar mit guten Bewertungen zu fairem Preis gegriffen.Habe das Buch komplett gelesen, und muss sagen es haut mich nicht wirklich vom Hocker Die meisten Geschichten lesen sich wie die Gedanken eines 15 J hrigen in Textform Erotik kommt dabei nicht auf.Die Hintergr nde der einzelnen Geschichten hneln sich stark, es sind meistens sexuell verzweifelte Personen die irgendwie zu ihrem Kick kommen Abwechslungsreich sind die Geschichten durchaus, es geht von einer unzufriedenen Ehefrau bis hin zu B rofantasien mit der neuen Sekret rin vom Chef.Plausibel ist es allerdings oft nicht, in einer Geschichte zum Beispiel ejakuliert der Protagonist an die 10 mal auf zwei Seiten realistisch ist das nicht Auch die Schilderungen sind oft plump geschrieben und geben absolute Idealbilder wieder.War mal eine interessante Erfahrung, aber definitiv geschmacksabh ngig F r mich definitiv nichts, daher nur einen Stern. Dieses E Book Entspricht Taschenbuchseiten Erotische Kurzgeschichten, Die Sexuelle Grenzen Berschreiten, Verbotene Fantasien Ausleben Und Hemmungslose Gier Befriedigen Ein Zimmermdchen, Das Ihre Gste Lukrativ VerwhntHeie Ehefrauen, Die Sich Auf Die Suche Nach Der Wahren Erfllung MachenGewagte Seitensprnge, Die Eingeschlafene Sexroutinen WiederbelebenFesselnde Beherrschungvoyeuristische Neigungenverborgene Triebe Diese Ausgabe Ist Vollstndig, Unzensiert Und Enthlt Keine Gekrzten Erotischen SzenenPaula Cranford Ist Das Pseudonym Einer Deutschen Autorin Schreiben War Immer Schon Ein Elementarer Bestandteil Ihres Lebens Von Den Ersten Schulaufstzen An, Spter Ber Leichte Prosa Und Themenrelevante Artikel, Bis Hin Zur Erotischen Kurzgeschichte Heute Paula Wohnt Und Schreibt In Berlin Sie Reist Aber, Wann Immer Es Ihr Mglich Ist, Durch Die Nordischen Lnder Geboren Ist Sie In Nordrhein Westfalen, Arbeitete Aber Jahrelang In Norddeutschland Als Online Redakteurin In Der Erotikbranche Aus Diesem Job Heraus Entstanden Auch Die Ersten Erotischen Kurzgeschichten Die Autorin Lsst Sich Vom Leben Und Dem Lieben Inspirieren Ihre Geschichten Sind Eine Mischung Aus Tatschlich Erlebtem Und Fantasie Mit Ihren Bchern Mchte Die Autorin Der Sinnlichkeit Leichte Flgel Verschaffen Die Autorin berzeugt mit 14 Kurzgeschichten die meisten aus weiblicher Sicht und pr sentiert eine breite Palette verschiedener sexueller Spielarten lesbischer Sex, k uflicher Sex, Orgien, ein bisschen SM, ein bisschen Voyeurismus Gemeinsam ist den Geschichten der Versuch der Protagonisten, aus ihrem oft unerf llten Sex Alltag auszubrechen und lang gehegte erotische Fantasien endlich auszuleben Fremdgehen ist angesagt, und das macht auch viel Spa , zumindest, wenn man das so liest.Es geht nirgends um die gro e Liebe, damit haben sich schon zig andere Autorinnen und Autoren auf der ganzen Welt abgequ lt Nein, es geht um eine Laune, deshalb ist ja der Titel auch so treffend gew hlt Man hat Lust auf etwas Sex, und anstatt seine Lust wegzufuttern oder wegzutrinken, gibt man ihr einfach nach und erlebt ein paar richtig sch ne Stunden Nicht mehr, aber auch nicht weniger Was tut eine Frau , fragt die Autorin zu Beginn einer ihrer Stories, wenn sie sich in ihrer sicheren, aber eint nigen Beziehung anf ngt zu langweilen Gute Frage Das Buch bietet jede Menge Antworten Die Geschichten sind kurz, fl ssig geschrieben und eignen sich als Lekt re vor dem einsamen bzw eint nigen Schlafengehen Morgen beginnt Gott sei Dank ein neuer Tag, und dann, ja dann tue ich es ganz bestimmt Viel Gl ck Das Coverbild passt zum uneingeschr nkten Lesevergn gen. Eigentlich mag ich Kurzgeschichten ja wirklich gern Man muss schnell zur Sache kommen, keine tiefen Geschichten w hlen und eine sch ne Beschreibung abgeben Das trifft auf die h lte der Geschichten zu in diesem Buch In diesem Buch findet man Geschichten die dann doch noch eine sehr lange Geschichte vorher haben und das Drumrum viel zu Stark beschrieben wird Leider ist das nicht sehr gut bei manchen Geschichten r bergekommen, diese wirkten dann langweilig und zogen sich die kaugummi Den trotz der ganzen Geschichte war dann diese auch oberfl chig beschrieben Leider hat einem das die Lust zum Lesen genommen.Doch zum Gl ck war das nicht bei jeder Geschichte der Fall Ein paar der Geschichten sind wirklich toll geschrieben, kommen schnell auf den Punkt und sind deswegen sehr sch n zu Lesen Geschrieben wurden die Geschichten recht interessant und das ist nochmal ein reitz sie zu lesen, manche halt Die Ideen hinter ein paar Geschichten find ich auch wirklich gut und sind ausbauf hig Da l sst die Fantasie gro en spielraum. Dies ist ein weiteres Gute Nacht Geschichten Buch f r Erwachsene Der Titel ist Programm und ob man nach der Lekt re friedlich schlummern kann oder doch andere Dinge tut, sollte der Leser selbst f r sich entscheiden.F r fast jeden Geschmack, jede sexuelle Vorliebe und Fantasie ist da etwas dabei Ob Domina oder Analverkehr, j ngere Liebhaber oder Sex zu viert, Fesselspiele, sexuelle Fantasien ber Str mpfe oder Voyeurismus Ungew hnlich wird hier das Kopfkino des Lesers bedient und sollte mal die Figur, ein Setting oder die Fantasie nicht passen, kein Problem, snd ja genug weitere Geschichten im Buch.14 St ck auf knapp 200 Seiten.Die Autorin, Paula Cranford, kann mit Worten umgehen, wei den Funken zu z nden, das Kopfkino des Lesers anzuschmei en und laufen zu lassen, ohne bei ihren Geschichten uz derb oder pornographisch werden zu lassen.Es geht zwar relativ h ufig au erhalb der regul ren Beziehung zur Sache, sprich es wird viel Fremdgegangen, doch wahrscheinlich trifft die Autorin damit nur den Nagel auf den Kopf der Realit t.Und solange der Leser sich nur mit Worten Appetit holt und zu Hause i t, ist doch alles ok.5 STERNE. Nun ja, was soll kann man erwarten Das Cover passt perfekt Der Schreibstil ist fl ssig Das ist sehr angenehm, da ist das Lesen ein Genuss Marys Mann war ein erfolgreicher Unternehmer Sie hielt ihm den R cken frei und erzog die Kinder Er hatte aber Aff ren, die sie aber nicht st rten Als die Kinder ausgezogen waren, kam ihr Mann fast gar nicht mehr heim Ihre Freundin Silvia berredete sie zu einer Reise und dieser Urlaub ver nderte alles Ihre Freundin sagte ihr, dass sie nur bei Frauen gl cklich war Als sie Silvia mal nicht an dem Treffpunkt fand, ging sie in ihr Zimmer Dort sah sie, wie sie sich mit einer frau vergn gte Sie war geschockt, konnte aber nicht wegsehen Als sie duschte, kam das Zimmerm dchen Tany Sie verf hrte Mary wie sie noch nie wer verf hrt hatte Zuhause kam eine neue Haush lterin, die sie einmal in der Woche verw hnte So war sie entspannt Das war eine Geschichte von vielen Wirklich gut geschrieben Es lohnt sich das Buch zu lesen.